Liebe Freundinnen und Freunde der IA Konferenz,

mit dem Ziel, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, sind derzeit noch bis zum 19. April alle Arten von Veranstaltungen in Berlin per Verordnung untersagt. 

Momentan ist noch ungewiß, wie die Anschlussregelung für die Zeit ab dem 20. April aussehen wird.

Es liegt also im Bereich des Möglichen, dass die IA Konferenz nicht zum geplanten Zeitpunkt in Berlin stattfinden kann. Wir prüfen seit geraumer Zeit alternative Optionen. Wir bitten um noch etwas Geduld, bis wir darüber Klarheit schaffen können. Ohne neue rechtliche Grundlage sind wir vertraglich zunächst dem Veranstaltungsort verpflichtet. Im Falle einer Absage oder Verschiebung erstatten wir natürlich den vollen Kaufpreis für bereits erworbene Tickets zurück.

Wir halten euch an dieser Stelle auf dem Laufenden. Bleibt gesund!

#socialdistancing #flattenthecurve

Call for Participation für die IA Konferenz 2020 eröffnet

Endlich ist es wieder soweit – der Call for Participation für die IA Konferenz 2020 ist eröffnet. Bis einschließlich Donnerstag, den 12. März 2020, können Beitragsvorschläge eingereicht werden. Nähere Infos unter IAK 2020.

IA Konferenz – Die Konzepter-Konferenz

Die IA Konferenz, die deutsche Konferenz für Informationsarchitektur (IA), ist das jährliche Zusammentreffen der deutschsprachigen IA- und UX-Community, zu der neben Informationsarchitekten auch Konzepter, UX-Designer, Usability-Engineers, Content-Strategen, Produktmanager, UX Strategen, Business Analysten, Service Designer und weitere Rollen zählen.